Angebote zu "Roman" (4.948 Treffer)

Kategorien

Shops

T RORORO 27524 Appelfeld Meine Eltern - Roman
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.05.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: Avi we-imi, Autor: Appelfeld, Aharon, Übersetzer: Mirjam Pressler, Verlag: Rowohlt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Eltern // Israel // Israelische Gegenwartsliteratur // Judentum // Kinder // Osteuropa // Verfolgung // Zweiter Weltkrieg, Produktform: Kartoniert, Umfang: 272 S., Seiten: 272, Format: 2 x 19 x 11.5 cm, Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Rehm Liebe Hoffnung Tod - Das Leben meiner Elte...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Das Leben meiner Eltern, Roman, Autor: Rehm, Jochen, Verlag: Shaker Media GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Juden // Liebe // Nationalsozialismus // Neuanfang // Politik // Schicksalsjahre, Produktform: Kartoniert, Umfang: 329 S., Seiten: 329, Format: 2.4 x 18.9 x 12.1 cm, Gewicht: 319 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.04.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: Tu deviens adulte le jour où tu pardonnes à tes parents, Autor: Salem, Gérard, Übersetzer: Christian Kolb, Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: beziehung // briefroman // Briefwechsel // Eltern // Familie // familienbeziehung // familienkonflikt // familientherapeut // familientherapie // Französischer roman // geheimnisse // geschichte einer familie // geschwister // handgeschriebene briefe // kinder // konflikt // Liebe // psychiatrische behandlung // therapie // Trauer // unausgesprochene liebe // zorn, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 206 S., gebunden mit Lesebändchen, Seiten: 206, Format: 2.2 x 21 x 14.2 cm, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Buch - Die Werte der modernen Welt unter Berück...
10,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein Roman mit Sprengkraft, überbordendem Witz und viel Sympathie für die Schrullen jedes Einzelnen.Herrlich schräg!Niemand würde Serge und Clara für Geschwister halten. Aber die gemeinsame Kindheit in einer Hippiekommune hat sie für immer zusammengeschweißt. Die Nachricht ihrer Eltern, nach 35 Jahren doch noch heiraten zu wollen, trifft sie wie ein Schock. Denn Dinge könnten herauskommen, die sie ihren Erzeugern bisher tunlichst verschwiegen haben. Vor allem Serge steckt in der Bredouille. Schon seit Längerem dient er als Investmentbanker dem elterlichen Feindbild schlechthin: dem Kapitalismus. Sein glorioses Lügengebäude gerät ins Wanken, zeitgleich mit der Welt der Hochfinanz."Ein tierisch gutes Buch."Angela Wittmann, Brigitte 30.01.2013Lewycka, MarinaMarina Lewycka wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als Kind ukrainischer Eltern in einem Flüchtlingslager in Kiel geboren und wuchs in England auf. Sie lebt in Sheffield und unterrichtet an der Sheffield Hallam University. Ihr erster Roman 'Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch' wurde zu einer beispiellosen Erfolgsgeschichte, eroberte die internationalen Bestsellerlisten, wurde in 33 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Marina Lewycka gilt als eine der wichtigsten und populärsten englischen Autorinnen der Gegenwart.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Heijden,A.F.T.:Fallende Eltern
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.08.1997, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Fallende Eltern, Titelzusatz: Band 1: Fallende Eltern. Roman, Originaltitel: Vallende Ouders, Auflage: 2. Auflage von 1997 // 2. Auflage, Autor: Heijden, A. F. Th. van der, Übersetzung: Beuningen, Helga van, Verlag: Suhrkamp Verlag AG // Suhrkamp, Originalsprache: Niederländisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Niederländische Belletristik // Roman // Erzählung // Belletristik in Übersetzung // Niederlande, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 519, Gattung: Roman, Gewicht: 583 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Haselmeyer:Lebenskind
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.01.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Lebenskind, Autor: Haselmeyer, Elisabeth, Verlag: Österr. Literaturgesell. // ™sterreichische Literaturgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Eltern // Elternhaus // Tagebuch // Kind // Erziehung // Biografischer Roman // Ratgeber für Eltern // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 99, Gewicht: 458 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Jan Weiler: Die Ältern
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In dieser Fortsetzung der ?Pubertier?-Saga zieht Carla aus. Nick glänzt mit ausgefallenen Einfällen und einfältigen Ausfällen. Und die Eltern sehen einer ungewissen Zukunft ohne Wäscheberge, Jungs-Deo und leeren Chipstüten unterm Bett entgegen. Können in die Freiheit entlassene Pubertiere in der Wildnis des Alltags überleben? Kann man in Vaters Auto Diesel füllen, wenn Super im Tankdeckel steht? Und was wird überhaupt aus den Eltern, nachdem sämtliche Erziehungsaufgaben und Lastschriftaufträge erloschen sind? Die sind ja erst 52, fühlen sich wie 32 ? werden aber behandelt wie 92. Spätestens, wenn die Kinder anfangen, einem die Dinge ganz langsam zu erklären, ist klar: Aus Eltern werden Ältern.Jan Weiler wurde 1967 in Düsseldorf geboren. Er arbeitete zunächst als Texter in der Werbung und war zuletzt Chefredakteur des Süddeutsche Zeitung Magazins. Sein 2003 erschienener Roman ?Maria, ihm schmeckt?s nicht? gilt als das erfolgreichste deutsche Romandebüt der letzten zwanzig Jahre. Heute arbeitet Jan Weiler als Autor und Kolumnist.?Ein großartiger Schreiber? (Hamburger Abendblatt)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Jan Weiler: Die Ältern
29,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In dieser Fortsetzung der ?Pubertier?-Saga zieht Carla aus. Nick glänzt mit ausgefallenen Einfällen und einfältigen Ausfällen. Und die Eltern sehen einer ungewissen Zukunft ohne Wäscheberge, Jungs-Deo und leeren Chipstüten unterm Bett entgegen. Können in die Freiheit entlassene Pubertiere in der Wildnis des Alltags überleben? Kann man in Vaters Auto Diesel füllen, wenn Super im Tankdeckel steht? Und was wird überhaupt aus den Eltern, nachdem sämtliche Erziehungsaufgaben und Lastschriftaufträge erloschen sind? Die sind ja erst 52, fühlen sich wie 32 ? werden aber behandelt wie 92. Spätestens, wenn die Kinder anfangen, einem die Dinge ganz langsam zu erklären, ist klar: Aus Eltern werden Ältern.Jan Weiler wurde 1967 in Düsseldorf geboren. Er arbeitete zunächst als Texter in der Werbung und war zuletzt Chefredakteur des Süddeutsche Zeitung Magazins. Sein 2003 erschienener Roman ?Maria, ihm schmeckt?s nicht? gilt als das erfolgreichste deutsche Romandebüt der letzten zwanzig Jahre. Heute arbeitet Jan Weiler als Autor und Kolumnist.?Ein großartiger Schreiber? (Hamburger Abendblatt)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Buch - Die Eleganz des Igels
10,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Weltbestseller als Taschenbuch! Ein herrlicher Roman über eine kleine, hässliche aber ungemein gebildete Concierge in Paris, ein altkluges Mädchen und die Suche nach der Schönheit in der Welt.Der Weltbestseller als preiswertes Taschenbuch!Renée ist 54 Jahre alt und lebt seit 27 Jahren als Concierge in der Rue de Grenelle in Paris. Sie ist klein, hässlich, hat Hühneraugen an den Füßen und ist seit längerem Witwe. Paloma ist 12, hat reiche Eltern und wohnt in demselben Stadtpalais. Hinreißend komisch und zuweilen bitterböse erzählen die beiden sehr sympathischen Figuren von ihrem Leben, ihren Nachbarn, von Musik und Mangas, Kunst und Philosophie. Die höchst unterhaltsame und anrührende Geschichte zweier Außenseiter, ein wunderbarer Roman über die Suche nach der Schönheit in der Welt."Ein heiteres, ein weises Buch mit viel Witz, das aber seine Leser fordert. Schön, wenn sich solche Bücher so gut verkaufen!"Rainer Glas, Lesenswert 05.02.2009Barbery, MurielMuriel Barbery wurde 1969 in Casablanca geboren, studierte Philosophie in Frankreich, lebte einige Jahre in Kyoto und wohnt heute wieder in Frankreich. 2000 veröffentlichte sie ihr viel beachtetes Romandebüt 'Die letzte Delikatesse'. Ihr zweiter Roman, 'Die Eleganz des Igels', wurde zu einem großen literarischen Bestseller, in mehr als 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Der lang erwartete dritte Roman, 'Das Leben der Elfen', erschien 2015 in Frankreich.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot